Berichte von der 14. Autismus Deutschland Bundestagung

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Autismus Deutschland tagt aktuell in Dresden und es scheint, was das Ausmaß an ‚über Autisten reden statt mit‘ sowie herablassendes Verhalten und herabsetzende Ideen angeht, schlimmer zu werden als befürchtet. Aleksander Knauerhase ist vor Ort und berichtet per Twitter. Ausserdem hat er seine Eindrücke des ersten Tages in einem Blogpost zusammengefasst.

Ich werde versuchen seine Tweets (und ausgewählte Kommentare) der kommenden Tage jeweils als Chirpstory zusammenzufassen. Wer ihm live folgen möchte, kann es unter dem Hashtag #Autismus14 tun.
Die Veranstaltung ist beendet.

Direktlinks zu den Chirpstories:

Leider wurde der Chirpstory-Service abgeschaltet und ich hatte kein Backup. Daher werde ich mir noch überlegen, wie ich den Inhalt wieder ins Blog zurückholen kann. Ich bitte bis dahin um Geduld.

  1. Tag 1
  2. Tag 2
  3. Tag 3

Links zu Aleksanders Tagesberichten:

  1. Karl mei Drobbe
  2. Ich glaab dir brennt de Kiddel!
  3. De Kees is gesse

Tag 1

Tag 2

Tag 3


Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

5 Comments Berichte von der 14. Autismus Deutschland Bundestagung

  1. Pingback: Markierungen 10/25/2014 - Snippets

  2. Pingback: Wir sind Autismus | innerwelt

  3. Pingback: Das Problem mit Autismus Deutschland - Melas Asperger- und ADS-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Um einen Kommentar zu hinterlassen, akzeptieren Sie bitte die Datenschutzbedingungen.